Sie sind hier: Startseite » Bequemschuhe

Schein Pflegehinweise

Mit dem Kauf dieser Schuhe haben Sie eine gute Entscheidung getroffen. Der ausgezeichnete Tragekomfort und die hervorragende Qualität werden Sie begeistern.

Empfohlenes Zubehör für actiflex Schuhe

Schuhanzieher, chrom, 52 cm
Bestellnr: 063575-452

Pflegeschaum, 250 ml
Bestellnr: 011683-250

Nässeschutzspray, 400 ml
Bestellnr: 011680-400

Gönnen Sie dem Schuh Ruhe
Der Fuß gibt täglich Schweiß ab, den das Material aufsaugt. In Verbindung mit der Gehbewegung kommt es zu einer starken Belastung. Wechseln Sie deshalb öfter die Schuhe. Die Lebensdauer erhöht sich dadurch um ein Vielfaches.

Fußbettungen öfter wechseln
Fußbettungen passen sich dem Fuß hervorragend an. Durch die hohe Beanspruchung können diese jedoch nach einiger Zeit keinen Halt und wenig Stützwirkung vermitteln. Deshalb empfehlen wir, regelmäßig Fußbettungen zu wechseln.

Pflegetipps
Grundsätzlich sind die Schuhe pflegeleicht. Kein Kleidungsstück wird so sehr beansprucht, wie ein gern getragener Schuh. Mit ein wenig Pflege und behutsamem Umgang verlängern Sie die Lebensdauer und den Tragegenuss Ihrer Schuhe.

Schuhe mögen keine Hitze
Nasse oder feuchte Schuhe sollten Sie niemals an einer großen Hitzequelle, wie Heizkörper oder Ofen trocknen. Geben Sie dem Schuh zeit, bei Zimmertemperatur langsam zu trocknen. Ein grauer Ausschlag, insbesondere bei Kälte, ist ein Beweiß für das eingearbeitete Fett. Mit einem Fön kurz erhitzt, schmilzt das Fett wieder von selbst ins Leder zurück.

Leder ist ein Stück Natur
Falls Sie auf dem Leder vereinzelte Kratzer oder vernarbte Insektenstiche feststellen, sind das deutliche Merkmale seiner Natürlichkeit und kein Fehler in der Verarbeitung. Das eingefärbte Leder, besonders das Futterleder, kann möglicherweise zur Verfärbung Ihrer Strümpfe führen

...so und jetzt rein in den Schuh!
Bevor Sie nun den Tragekomfort dieser Schuhe genießen können, noch eine Bitte: Sprühen Sie das Obermaterial vor dem Erstgebrauch mit einem Nässeschutzspray ein. Dies schützt vor Feuchtigkeit. Wiederholen Sie den Vorgang jeweils nach mehrmaliger Beanspruchung. Wir wünschen Ihnen nun viel Freude mit Ihren Schuhen.